Cuvée Felix trocken 2018 0,75l

26,00 

34,67  / 1000 ml

Rebsorten: Cabernet Franc, Merlot

Alkohol 14 %,
Herkunftsland Deutschland
Region Markgräflerland/Baden
Produzent Weingut Fritz Waßmer – Bad Krotzingen-Schlatt

 

2 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Produkt enthält: 750 ml

Artikelnummer: 22 W Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Geschmeidige dunkle Frucht und eine Prise von süßen, grünen Kräutern kitzeln die Nase. Am Gaumen ist er kräftig und griffig mit appetitanregenden „kühlen“ Schwarztee- Tanninen und einer Menge fruchtiger Waldbeeraromen sowie würziger Noten. Herrliche Frische und ein langer Abgang bieten schon jetzt größte Trinkfreude. Die Struktur, die Dichte der Frucht und die Frische unterstreichen das große Potential dieses Weins.

Allergenhinweis enthält Sulfite

 

Zum Weingut:

Weingut Fritz Waßmer – Bad Krotzingen-Schlatt / Markgräflerland /Baden
Der spätberufene Autodidakt hat sich mit seinem international beachteten Spätburgunder an der Spitze der badischen Winzer etabliert. Bereits seit Generationen betreibt seine Familie Weinbau und Landwirtschaft in Schlatt und auch er kam hier das erste Mal mit der Arbeit in den Reben in Berührung. Seitdem hat es ihn nicht mehr losgelassen. Auch wenn es noch einige Jahre dauern sollte, ehe Fritz Waßmer seinen eigenen Wein herstellt, der Grundstein für eine große Liebe war bereits in jungen Jahren gelegt. Seit der Gründung des Weinguts 1998 durch Fritz Waßmer verfolgt er seinen eigenen Weinstil: eigenständige, finessenreiche und tiefgründige Weine. Seine Leidenschaft gilt dem Spätburgunder (Pinot Noir) dabei spiegelt sich seine besondere Verbundenheit zum Burgund, als Wiege des Spätburgunders (Pinot Noir), in seiner täglichen Arbeit als Winzer wider.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Cuvée Felix trocken 2018 0,75l“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.