Weingut Jägerhof – Stuttgart

Wein aus Cannstatt seit 400 Jahren

Das Weingut Jägerhof stellt sich vor

Seit 1550 sind die Mayers als Bürger und Wengerter in Stuttgart Bad Cannstatt zu Hause. In seinen Weinbergen erzeugt das Weingut Peter Mayer seine feinen Gutsweine aus den Rebsorten Riesling, Kerner, Spätburgunder, Lemberger und Trollinger.

Die Qualität eines Weines entsteht im Weinberg! Deshalb achten wir vom Rebschnitt im Winter bis zur Weinlese im Herbst auf die Erzeugung gesunder und ausgereifter Trauben, die unseren Ansprüchen an die hohe Qualität und Individualität unserer Weine gerecht werden.

Die Qualität der Traube zu bewahren ist unser oberstes Ziel bei der Weinbereitung. Dazu bedarf es einer schonenden Verarbeitung der Trauben und einer sorgfältigen Vergärung des Mostes. Nach der Gärung greifen wir nur minimal in die Reifung der Jungweine ein. Um unseren fruchtigen und intensiven Weinstil mit hohem Reifepotential zu fördern, bedarf es vor allem eines Faktors: Zeit!

Fröhliche Weinprobe. Foto Carolina Uribe-Kaufmann

Wir legen größten Wert auf Qualität und lange Lebensdauer unserer Weine. Dazu bedarf es einer sorgfältigen Weinbereitung und viel Geduld! Während der Reifung im Faß nehmen unsere Weine wichtige Substanzen aus der verbliebenen Weinhefe auf und entwickeln zusätzliche Aromen. Deshalb werden sie erst kurz vor der Abfüllung schonend filtriert. Eine Reifezeit von ein bis zwei Jahren vor der Füllung und Vermarktung unserer Weine ist also ganz normal. In der Flasche verändert sich das Bukett der Weine über Jahre hinweg und die Weine werden harmonischer und verträglicher.

Seit 1926 betreibt die Familie Mayer, im Jahre 1550 in Cannstatt erstmals urkundlich erfaßt, den Jägerhof. Damals erwarben Eugen und Frieda Mayer das 1873 durch die Familie Herbst mit „Restauration und Ziegelei“ erbaute Anwesen von den zwischenzeitlichen Besitzern, der Familie Albert Mertz, heute in Stuttgart bekannt als Kies-Mertz und Kino-Mertz. Ihren Namen erhielt die Weinstube Anfang der Zwanziger durch den Stammtisch der Cannstatter Jäger.

Peter Mayer erklärt die Kunst des Weines. Foto: Carolina Uribe-Kaufmann

1958 übernehmen Sohn Otto mit Frau Elisabeth geb. Siegloch, Weinberge und Gaststätte, die sie zu einer Institution unter Cannstatts Weinstuben machen, einer Symbiose aus regionaler Küche, gutem Wein und schwäbischer Gastlichkeit. Seit 1996 zeichnet Enkel Peter mit Frau Kerstin verantwortlich.

WEINGUT Jägerhof

Weingut Peter Mayer | Weinstube Jägerhof
Am Wolfersberg 17
70376 Stuttgart-Bad Cannstatt

Telefon: 0711/544304
Fax: 0711/5447210
Mobil: 0172-6328319
E-Mail: info@jaegerhof-mayer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert