Weingut Idler – Strümpfelbach

Biologischer Weinanbau mit Liebe, Fleiß und handwerklichem Einsatz

Das Weingut Idler in Strümpfelbach, einem Württemberger Weinort wie aus dem Bilderbuch, leitet Marcel Idler seit 2012. Er führt damit die lange Weinbautradition seiner Familie fort. Das neue Weingut mit seiner puristischen Architektur überzeugt genauso mit Nachhaltigkeit, wie die bio-zertifizierten Weine. Die Vinothek Lehenstein® und ein Bio-Appartement für Wanderurlauber, Familien oder verliebte Paare, mit Platz für bis zu vier Personen, runden das Angebot ab.

Um das ausbalancierte Ökosystem im Remstal zu erhalten, wird schon immer konsequent auf chemische Pflanzenschutzmittel und Herbizide verzichtet. Die sieben Hektar werden konsequent biologisch, nach den strengen Richtlinien von Bioland seit 2018 zertifiziert, bearbeit.

Ökologisch aus Überzeugung

Liebe, Fleiß und handwerklichem Einsatz zielen darauf ab, gesunde und vor allem aromatische Trauben ernten zu können. Die Weinberge und ihr Potenzial richtig zu interpretieren, ist das höchste Ziel von Winzer Marcel Idler, weil nur so die Lagen und Böden der Heimat schmeckbar werden.

Laura und Marcel Idler – © Weingut Idler

Rieslinge und Lemberger stellen die wichtigsten Rebsorten dar, aber auch Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Trollinger werden zu eigenständigen Charakteren in der Flasche, die eindeutig die persönliche Handschrift von Marcel Idler tragen.

Zeit, Herz & Hand

Nach einer schonenden Lese wird alles daran gesetzt, die wertvollen Aromen der Trauben zu erhalten. Anschließend werden die Weine behutsam in großen und kleinen Holzfässern sowie in Edelstahltanks ausgebaut. Die Maischestandzeit von bis zu 24 Stunden verleiht den spontan vergorenen Weißweinen eine raffinierte Würze und Kraft. Darauf folgt eine Lagerung auf der Feinhefe bis kurz vor der Abfüllung, welche die Weine tiefgründiger und langlebiger werden lässt. Die Rotweine bleiben zwölf bis 24 Monate im Holz.

Ein Blick in den Holzfasskeller des Weingut Idlers – © Weingut Idler

Vinothek Lehenstein®

Wenn man die Weine von Marcel Idler verkosten möchte, dann ist man in der Vinothek Lehenstein® bestens aufgehoben. Eingeschoben und ausgearbeitet wie eine Vitrine, ist der Verkostungsraum. Die Liebe zum Detail wird hier sofort spürbar, umgeben von Holz, Glas und Sichtbeton und mit Blick in den Weinkeller, in angenehmer Atmosphäre können die verschiedenen Weine verkostet und genossen werden.

Impressionen der Vinothek Lehenstein® – © Weingut Idler

Bio-Appartement

Wer eine kleine Auszeit vor den Toren Stuttgarts verbringen möchte, der wird im Weingut fündig. Ob für Wanderurlauber, Familien oder verliebte Paare, das Bio-Appartement bietet Platz für bis zu vier Personen. Da kann die Weinprobe dann auch mal umfangreicher sein, wenn das Zimmer gleich nebenan ist.

Gemütlich und authentisch, das BIO Appartement – © Weingut Idler

Weingut Idler


Marcel Idler
Lehenweg 21
71384 Weinstadt-Strümpfelbach
Deutschland

Öffnungszeiten:

Mittwochs und Donnerstag 17-19 Uhr

Samstags 10-13 Uhr


Tel. 07151 9947699
E-Mail: info@weingut-idler.de
www.weingut-idler.de

Marcel Idler © Weingut Idler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.